Zurück

Spezialist/in Messstellenbetrieb

Zählertechnik

Region: Liestal

Umfang: 100%

Stellenantritt: 01.08.2021

Referenz-Nr. 2021-68

Die EBL ist ein innovativer Ansprechpartner im Bereich der Stromversorgung, der nachhaltigen Wärmeerzeugung und -verteilung sowie ein führender Anbieter für überregionale Telekommunikationsdienstleistungen.

Zur Ergänzung unseres Teams im Innen- und Aussendienst in der Abteilung Messstellenbetrieb suchen wir per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit als 

SPEZIALIST/IN MESSSTELLENBETRIEB 100%

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die termingerechte Auftragsbearbeitung, Installation, Inbetriebnahme und Störungsbehebung von Werkapparaten (Stromzähler, iMG „Smart Meter“, Grosskunden-Messungen, Lastschaltgeräte und Zählerfernauslesung) sowie Prüfung nach den technischen Werkvorschriften
  • Entgegennahme und bearbeiten von technischen Anfragen und Störungen von Kunden, Installateuren und Lieferanten
  • Unterstützung beim Aufbau und Rollout der iMG (Smart Meter), DC (Datenkonzentrator) und PLC Netzwerk
  • Qualitätskontrolle und Störungsbehebung von EVU Messungen und weiteren systemrelevanten Installationen (Bsp. Pegelmessungen)
  • Administrative Arbeiten und Projektunterstützung

Anforderungen

  • Elektrotechnische Grundausbildung vorzugsweise als Elektro­Installateur mit entsprechender Weiterbildung als Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit, Telematik­ Projekt­leiter/in (BP) oder gleichwertige Weiterbildung
  • Kenntnisse in der Energiebranche und/oder speziell in der Messtechnik und Smart Meter von Vorteil
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick
  • Hands On Mentalität
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute MS Office Kenntnisse, ERP- und Instanhaltungsanwendungen von Vorteil
  • Führerausweis PKW (Kat. B)

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeiten in einem spannenden Umfeld
  • Ein motiviertes Team, viel Gestaltungsmöglichkeiten und einen eigenen Verantwortungsbereich
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen, moderne Infrastruktur und Arbeitsplätze sowie überdurchschnittliche Sozialleistungen

Bei schriftlicher Bewerbung senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Angabe der Lohnvorstellung an:
EBL
Abteilung Human Resources

Mühlemattstrasse 6
4410 Liestal


Referenz-Nr. 2021-68 (bitte zwingend im Betreff erwähnen)