Zurück Drucken

Leitung Berufsausbildung

HR

Region: Liestal

Umfang: 60%

Stellenantritt: 01.09.2021

Referenz-Nr. 2021-78

Die EBL ist ein innovativer Ansprechpartner im Bereich der Stromversorgung, der nachhaltigen Wärmeerzeugung und -verteilung sowie ein führender Anbieter für überregionale Telekommunikationsdienstleistungen.

Zur Verstärkung unseres HR-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine sympathische, offene und selbständige Persönlichkeit als

LEITUNG BERUFSAUSBILDUNG 60 %

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die gesamte Berufsausbildung und das Trainee-Programm 
  • Sicherstellung der qualitativen und quantitativen Durchführung aller operativen HR-Prozesse von A-Z und den formalen ausbildungsrelevanten Tätigkeiten im Verantwortungsbereich
  • Aufbau eines nachhaltigen Relationship-Management zum Kader, zu den Ausbildungsverantwortlichen, den Praxisausbildner, den Berufsschulen, dem Amt für Berufsbildung und der Fachhochschule 
  • Umsetzung strategischer HR Initiativen und HR Projekte im Verantwortungsbereich und dessen Weiterentwicklung 
  • Ausbildungsverantwortliche/r für alle KV-Lernenden 
  • Schulung, Betreuung, Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit den Ausbildungsverantwortlichen aller Berufsgruppen (Netzelektriker, IT, Logistik und Geomatik) und den Praxisausbilder
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams mit Business Partnern und dem Servicecenter (Payroll, Admin und Systeme)
  • Projekt-/Teilprojektleitung in der Berufs-Ausbildung

 

Anforderungen

  • Abgeschlossene Weiterbildung als HR-Fachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis sowie Weiterbildung im Bildungsbereich
  • Einige Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Funktion 
  • Sehr gute Kenntnisse in der Berufsbildung
  • Freude im Umgang mit jungen Menschen
  • Erfahrung in der Projekt-/Teilprojektleitung
  • Flexibler Einsatz in Kombination mit Home-Office

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
  • Sorgfältige Einarbeitung und ein motiviertes HR-Team
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und moderner Arbeitsplatz im Kombination mit Home-Office Möglichkeit
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Flache Hierarchie mit Gestaltungsspielraum
  • Perspektiven mit Entwicklungsmöglichkeiten

Bei schriftlicher Bewerbung senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Angabe der Lohnvorstellung an:
EBL
Abteilung Human Resources

Mühlemattstrasse 6
4410 Liestal


Referenz-Nr. 2021-78 (bitte zwingend im Betreff erwähnen)