EBL Windinvest

Unsere Anlagen in Deutschland

Windparks in Deutschland

Die EBL Wind Invest ist seit Ende 2016 in Deutschland operativ unterwegs. In der Zwischenzeit wurde in 10 Windparks mit einer Gesamtleistung von 102 MW investiert.

Standorte Windparks

Projekt Leistung Im Portfolio seit
Pattensen 13.20 MW 2017
Schorbus 3.45 MW 2017
Schlenzer 6.90 MW 2017
Schönermark I 17.25 MW 2017
Fahlenberg 9.90 MW 2017/2018
Wölsickendorf 10.00 MW 2018
Kirchhain II 7.20 MW 2018
Bartow 13.80 MW 2018/2019
Bürgerwald 9.60 MW 2018
Parchim 10.35 MW 2019
Windpark Schorbus

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 3'450

Inbetriebnahme: 2016

Windpark Schlenzer

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 6'900

Inbetriebnahme: 2016

Windpark Schönermark

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 17'250

Inbetriebnahme: 2016/2017

Windpark Pattensen

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 13'200

Inbetriebnahme: 2017

Windpark Fahlenberg

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 6'900

Inbetriebnahme: 2018

Windpark Wölsickendorf

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 10‘000 

Inbetriebnahme: 2010

Windpark Kirchhain

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 10‘000 

Inbetriebnahme: 2015

Windpark Bartow

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 13'800

Inbetriebnahme: 2018

Windpark Bürgerwald

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 9'600 

Inbetriebnahme: 2017

Windpark Bistersberg (Fahlenberg)

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 3'000

Inbetriebnahme: 2018

Windpark Parchim

Anteil EBL: 25%

Leistung kW: 10'350

Inbetriebnahme: 2016