03.01.2018

Stromausfall im Gebiet Oberbölchen

Am 03.01.2018 um 11:12 Uhr kam es durch den Sturm Burglind auch am Oberbölchen zu einem Stromunterbruch.

Davon betroffen war das Gebiet zwischen Eptingen und Langenbruck. Die Kontrollgänge wurden druch umgefallene Bäume auf der Strasse erschwert. Aus Sicherheitsgründen wurden die Arbeiten teilweise unterbrochen.

Bis auf zwei Hofstationen konnten um 12:49 alle Kunden wieder mit Strom versorgt werden.

Mit Provisorien konnten um 14:45 alle Kunden wieder mit Strom versorgt werden.

Der defekte Netzabschnitt wurde gesichert. Die Schadenaufnahme wird, sobald es die Wetterlage zulässt, ausgelöst.

Ursache für die Störung waren umgefallene Bäume.

Die EBL entschuldigt sich bei den Betroffenen für die Unannehmlichkeiten und dankt für ihr Verständnis.