Pressemitteilungen

Aktuelle und archivierte Pressemitteilungen stehen hier für Sie bereit.

07.12.2016

EBL Wind Invest AG plant 300 MEUR Investition in Windenergie Deutschland

Am 22. November 2016 gründete die EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) zusammen mit weiteren Schweizer institutionellen Investoren die EBL Wind Invest AG. Die EBL Wind Invest AG plant den Kauf und Betrieb von on-shore-Windenergieanlagen in Deutschland mit einem Investitions-Volumen von gegen 300 Millionen Euro. Sobald die soeben angelaufene Investitionsphase abgeschlossen ist, wird 2017 eine weitere Finanzierungsrunde stattfinden. Dabei werden sich weitere Investoren (insbesondere Pensionskassen und Versicherungen) an der EBL Wind Invest AG beteiligen.MEHR

28.11.2016

Wirtschaftlichkeitsanalyse: Hat es genug Wind auf dem Schleifenberg?

Sind die Windverhältnisse aufgrund der einjährigen Messung gut, wird die Nutzungsplanung sowie weitere umfassende Prüfungen für ein mögliches Windkraftwerk über einen Zeitraum von vier Jahren durchgeführt. Das letzte Wort hat jedoch die Gemeindeversammlung.MEHR

30.08.2016

Dank Kosteneffizienz bleibt der Strom verhältnismässig günstig

Trotz wirtschaftlichem Druck sowie den Veränderungen im Schweizer Energiesektor kann die EBL dank Kosteneffizienz die Strompreise dennoch verhältnismässig günstig halten. MEHR

29.08.2016

Durchstarten: EBL lanciert weitere neue Ladestation für Elektrofahrzeuge in Gelterkinden

Am vergangenen Samstag, 27. August 2016 lud die EBL nicht nur zur ersten EBL E-Rallye durch das Baselbiet ein, sondern nahm auch eine weitere, strategisch wichtige Ladestation in Gelterkinden in Betrieb.MEHR

22.08.2016

EBL veranstaltet die erste Elektro-Rallye durch das Baselbiet

Die EBL lädt gemeinsam mit der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) am Samstag, 27. August 2016 von 13 bis 18 Uhr zur EBL E-Rallye durch das Baselbiet ein. Kostenlos anmelden können sich Besitzer von Elektro-Fahrzeugen aller Art sowie alle Interessierten. Letztere können E-Bikes von EBL Partnern mieten. Teilnehmern wie Zuschauern winken tolle Wettbewerbspreise.MEHR

28.06.2016

EBL unterzeichnet Zusammenarbeitsvertrag mit der ADEV

Nach bereits erfolgreicher Zusammenarbeit beim Baurechtsvertrag der Bürgergemeinde Liestal und der EBL haben am 01.07.2016 die EBL und die ADEV-Energiegenossenschaft aus Liestal einen Zusammenarbeitsvertrag unterzeichnet.MEHR

18.06.2016

Das grosse Fest der Elektromobilität

Die EBL und die Basellandschaftliche Kantonalbank luden am Samstag zum grossen Fest der Elektromobilität ein und feierten die Zieleinfahrt der weltgrössten E-Mobil-Rallye gemeinsam mit der breiten Bevölkerung.MEHR

17.06.2016

145 Prozent mehr Elektrofahrzeuge in einem Jahr

Gestern begrüssten die EBL und die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) die Teilnehmer der weltgrössten Elektromobilitäts-Rallye WAVE Trophy bei ihrer Ankunft in der SchweizMEHR

03.06.2016

EBL Delegiertenversammlung 2016

197 Delegierte behandelten die Jahresgeschäfte und konnten von einem
guten Geschäftsjahr 2015 mit weniger Umsatz, jedoch mit mehr Gewinn
Kenntnis nehmen. Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde Stefan Weber
aus Arboldswil.MEHR

03.06.2016

Tag der offenen Tür im Grossheizkraftwerk Pratteln und Unterwerk Raurica

Die EBL lädt die Bevölkerung am Samstag, 11. Juni zum Tag der offenen Tür nach Pratteln in das neue Grossheizkraftwerk und ins neue Unterwerk Raurica ein.MEHR

26.04.2016

Das EBL Geschäftsergebnis 2015

In einem anspruchsvollen Energie- und Telekommunikationsumfeld kann die EBL Genossen-schaft wie auch die EBL Gruppe auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurückblicken. Das Geschäftsjahr war geprägt durch weiter fallende Grosshandelspreise an der Strombörse sowie durch wiederum milde Temperaturen. Die EBL Genossenschaft weist bei einem Umsatz von 125.2 MCHF (Vorjahr 130.5 MCHF) einen Gewinn von 7.2 MCHF (Vorjahr 5.83 MCHF) aus. Bei einem konsolidierten Gruppenumsatz von 214.6 MCHF resultiert ein Betriebsergebnis (EBITDA) von 48.5 MCHF.MEHR

21.04.2016

Die EBL und das Schulhaus Am Marbach setzen auf Energie aus Sonnenkraft

Am 21. April 2016 wurde in Oberwil mit einem Festakt offiziell die Einweihung des neugebauten Schulhauses Am Marbach durch die Gemeinde zelebriert. Damit verbunden konnte auch die neue PV-Anlage des Schulhauses gemeinsam mit der EBL in Betrieb genommen werden.MEHR

07.04.2016

EBL übernimmt die operative Betriebsführung der Elektra Itingen per 1.1.2017

Die EBL setzte sich in einem Angebotsverfahren gegenüber weiteren Anbietern überzeugend durch. Die Elektra Itingen entschied sich für einen Partner, der den stetig wachsenden Anforderungen im Zuge einer weiteren Marktöffnung langfristig gewachsen ist und überträgt daher ab 1. Januar 2017 die Leitung und Durchführung sämtlicher operativen Tätigkeiten an die EBL.MEHR

22.03.2016

EBL & GiBL machen gemeinsame Sache

Die Gewerblich-industrielle Berufsfachschule Liestal (GiBL) ist die erste Berufsfachschule der Schweiz, an der die Lernenden ihre Kenntnisse über Elektroautos durch ein eigenes Umbau-Projekt – „E-GiBL One“ – erwerben. Die EBL mit ihrem Schwerpunktprogramm Elektromobilität unterstützt das Projekt als Hauptsponsor sowie mit ihrem Know-how in Elektromobilität und Marketing.MEHR

04.03.2016

Partnerschaft für ein zukunftsweisendes Fernwärmeprojekt

Der Gemeindeverband ARA Worblental wird gemeinsam mit der Elektra Baselland (EBL) die Entwicklung der im Worblental geplanten Wärmeversorgung realisieren. Aus einer mit Wärmepumpen betriebenen Fernheizungszentrale sollen in Zukunft die Ortschaften Ittigen, Zollikofen und angrenzende Gebiete mit erneuerbarer Wärmeenergie aus Abwärme der ARA Worblental versorgt werden. Bei einer vollständigen Nutzung des vorhandenen Potentials wird eine jährliche CO2-Reduktion von rund 6'600 Tonnen erreicht.MEHR

11.02.2016

Derby HC Landrat vs. EBL Powerteam

Gestern Donnerstagabend spielte das EBL Powerteam auf der Kunsteisbahn Sissach im traditionellen Derby gegen den sportlich vereinten Landrat. Nach einem verpatzten ersten Drittel und einem spannenden Aufholkampf musste sich das Powerteam am Ende 8:7 geschlagen geben.MEHR

11.02.2016

Standortvertrag Windkraft Liestal

Knapp vier Monate nach dem deutlichen Mehrheits-Beschluss der Bürgergemeinde Liestal für die weiteren Windkraftplanungen auf dem Schleifenberg, konnte nun der Standortvertrag zwischen der Bürgergemeinde und der EBL unterzeichnet sowie notariell beurkundet werden.
Durch diesen Vertrag erhält die EBL die notwendige, rechtliche Sicherheit für ihre geplanten Investitionen.
MEHR

03.02.2016

EBL und EBM haben Wärmeverbünde erfolgreich übernommen

Der Kanton Basel-Landschaft hat seine beiden Wärmeverbünde im Ergolztal und in Muttenz an die privatrechtlichen Genossenschaften EBL und EBM veräussert. Die Übernahme und der Betrieb erfolgten wie geplant per 01.01.2016. Für den Ausbau sind umfangreiche Investitionen geplant. Ganz im Sinne der kantonalen Energiepolitik wird der Anteil an erneuerbaren Energien weiter gesteigert.MEHR

27.01.2016

EBL macht Senioren Mut

Die EBL motiviert an einem eigens konzipierten Seniorenanlass hunderte Senioren, Bedenken gegenüber dem Digitalzeitalter auszuräumen. Im Zentrum des Events steht die Funktionsweise der multimedialen Kabeldose.MEHR

27.11.2015

EBL weiht Schnellladestation in Pratteln ein

Heute, am Freitag, 27. November 2015, fand in Pratteln beim Aquabasilea die Einweihung der schnellsten öffentlich zugänglichen Ladestation der Nordwestschweiz statt. MEHR

20.11.2015

EBL Wärmesysteme AG gehört neu zu Rosenmund Haustechnik AG

Rosenmund Haustechnik AG übernimmt die EBL Wärmesysteme AG, um in Zukunft weitere Produkte und Dienstleistungen aus einer Hand anzubieten. Für beide Unternehmen ist es ein positiver Schritt.MEHR

04.11.2015

EBL, EBM und IWB spannen beim Netz zusammen

Die drei Nordwestschweizer Energieversorger EBL, EBM und IWB wollen ihre Hochspannungsnetze in der Region Nordwestschweiz gemeinsam betreiben und Synergien nutzen. Dazu haben sie die gemeinsame Gesellschaft «Netz Jura Nord» geründet.MEHR

23.09.2015

Bürgergemeindeversammlung Liestal stimmt für Windkraft

Mit überwältigender Mehrheit stimmte die Bürgergemeinde Liestal bei ihrer Versammlung am Montag, 21.09.2015 in Liestal, der Weiterführung der Windkraftplanungen auf dem Schleifenberg zu. Damit erhält die EBL die notwendige rechtliche Sicherheit für ihre Projektierung der geplanten Windkraft. MEHR

16.09.2015

Erich Geiser wird neuer Verwaltungsratspräsident der EBL

An der Verwaltungsratssitzung vom 16. September 2015 wurde Erich Geiser als Nachfolger des kürzlich verstorbenen und langjährig sehr erfolgreich tätigen Verwaltungsratspräsidenten Reinhold Tschopp zum neuen Verwaltungsratspräsidenten gewählt.MEHR

16.09.2015

Schlüssel ohne Absender im Briefkasten

Mit einer mysteriösen Versandaktion mit garantiertem Überraschungseffekt macht die EBL Telecom heute von sich reden. Die Anbieterin kabelgebundener Produkte und Dienstleistungen im Bereich TV, Internet und Telefonie verschickte rund 45'000 echte Schlüssel an potenzielle Kunden – ohne Absender und Zusatzinformationen. Die Auflösung folgt am Donnerstag 17. September 2015 via Mailing: Darin wird den Empfängern eröffnet, dass ihr Schlüssel-Unikat möglicherweise zum Schloss eines Tresors passt, in dem 10'000 Franken auf sie warten. Mit der Guerilla-Aktion möchte die EBL Telecom ihre Bekanntheit steigern und die Aufmerksamkeit potenzieller Neukunden im Vertriebsgebiet verstärkt auf das vielfältige Angebot lenken.MEHR

05.09.2015

E-Mobility in Pratteln: Ein starkes Zeichen für die Elektromobilität

Die EBL setzt ihre E-Mobility Strategie Schritt für Schritt in die Tat um. Dieses Wochenende fanden in Pratteln die zweiten Erlebnistage statt. Im Polit-Talk am Freitag, 4. September kreuzten die Politiker Ruedi Brassel (SP) und Hanspeter Weibel (SVP) die Klingen und diskutierten gemeinsam mit Urs Steiner (CEO EBL) die notwendigen Massnahmen. Am Samstag, 5. September nutzten Hunderte die Chance und sind unkompliziert eines der 20 Elektrofahrzeuge Probe gefahren.MEHR

10.08.2015

Stromausfall im Versorgungsgebiet der EBL

Die EBL investiert Millionen pro Jahr in die Erneuerung und Modernisierung des Stromnetzes. Dennoch kann es zu Stromunterbrüchen kommen in Folge von Naturereignissen, wie dies im Speziellen in diesem Sommer 2015 der Fall ist.MEHR

27.07.2015

EBL-Mobility Event im September

Die Kooperation HelveticWind hat einen Vertrag zum Kauf eines projektierten Windparks in Genzano di Lucania in Italien (Basilicata) unterschrieben. Der Windpark wird eine installierte Leistung von insgesamt 16 Megawatt (MW) aufweisen. Für HelveticWind handelt es sich bereits um das zweite Engagement in Italien.MEHR

03.07.2015

HelveticWind: Übernahme eines Windparks in Italien

Die Kooperation HelveticWind hat einen Vertrag zum Kauf eines projektierten Windparks in Genzano di Lucania in Italien (Basilicata) unterschrieben. Der Windpark wird eine installierte Leistung von insgesamt 16 Megawatt (MW) aufweisen. Für HelveticWind handelt es sich bereits um das zweite Engagement in Italien.MEHR

17.06.2015

E-Mobility: Durchladen mit der EBL - erste EBL-Ladestation in Anwil eingeweiht

Am Dienstag, 16. Juni 2015 um 19 Uhr wurde in der Gemeinde Anwil die erste öffentliche La- destation des Energieversorgers EBL eingeweiht. Anlass war die WAVE Trophy 2015, die mit über 90 Teams aus 10 Ländern Ladestopp in Anwil machte.MEHR

15.06.2015

Geothermie-Projekt in Haute-Sorne ist bewilligt

Die Geo-Energie Suisse AG erhält vom Kanton Jura grünes Licht für das Pilotprojekt zur Nutzung der Tiefengeothermie in Haute-Sorne. Damit rückt die Vision, zukünftig aus Erdwärme konstante Bandenergie zu produzieren, in greifbare Nähe.MEHR

05.06.2015

Delegiertenversammlung der EBL in Lausen

Gestern fand in der Mehrzweckhalle Stutz in Lausen die Delegiertenversammlung der EBL Genossenschaft Elektra Baselland) statt. 195 Delegierte behandelten die Jahresgeschäfte und konnten von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2014 Kenntnis nehmen.MEHR

30.05.2015

E-Mobility Erlebnistage: Hunderte Besucher haben ein Elektrofahrzeug selber ausprobiert

Der Baselbieter Energieversorger EBL ist von der Zukunft der Elektromobilität überzeugt. Dazu hat die EBL gemeinsam mit dem Strategiepartner Basellandschaftliche Kantonalbank ein umfassendes Programm zur Elektromobilität lanciert. Als erste Massnahme des Programms informierte die EBL am 29./30. Mai EBL in den E-Mobility Erlebnistagen Sissach gemeinsam mit ihren Partnern die breite Bevölkerung über die neusten Technologien und ermöglichte hunderte Probefahrten.MEHR

05.05.2015

Energiekonzern EBL mit neuem Auftritt

Unter der URL www.ebl.ch zeigt sich der Baselbieter Strom-, Wärme- und Telekomanbieter EBL ab sofort mit einem komplett neu programmierten und gestalteten Auftritt im Internet. Parallel zum Startschuss des generalüberholten Web-Auftritts erfolgt der erstmalige Versand des ebenfalls neu konzipierten Kundenmagazins.MEHR

08.04.2015

Gutes Geschäftsergebnis 2014

In einem sich weiter verschärfenden Energieumfeld kann die EBL auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurückblicken. Die EBL Genossenschaft weist einen Gewinn vor Steuern von 10.3 MCHF (Vorjahr 6.6 MCHF) aus. Trotz sehr milden Temperaturen konnte der konsolidierte Umsatz von 232.3 MCHF (-0.9%) praktisch auf dem Vorjahresniveau gehalten werden.MEHR

11.03.2015

EBL setzt auf Elektromobilität: Bis 2018 in jeder EBL-Gemeinde eine Ladestation

Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Elektromobilität sind die drei Stossrichtungen für eine umfassende Nachhaltigkeit im Energiebereich. Mit dem Schwerpunktprogramm Elektromobilität setzt die EBL ihre Pionierrolle in diesem Bereich konsequent fort.MEHR

03.03.2015

EBL und Coop sind Pioniere in Salina Raurica

Am 3. März wurde der Grundstein für das neue Unterwerk Raurica der EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) gelegt. Die Millioneninvestion in die topmoderne Stromzentrale auf dem Herzstück der Baselbieter Wirtschaftsförderung, der Salina Raurica in Pratteln, ist ein wichtiger Schritt für die künftige Entwicklung dieses bedeutenden Standorts und der gesamten Region.MEHR

24.02.2015

Deutsche lieben Schweizer Qualität der EBL

Mit ihrer deutschen Tochtergesellschaft EBLD Schweiz Strom GmbH versorgt die EBL in Deutschland rund 32‘000 Haushaltskunden zuverlässig mit Strom. Bei einem Test der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien hat das Unternehmen nun den ersten Platz in der Kategorie Service belegt.MEHR

30.11.2015

Stromsparen – jetzt so attraktiv wie nie

Spielerisch die Energieeffizienz verbessern und aus dem Fördertopf von ProKilowatt noch Fördergelder ergattern, diese Chance bietet EBL und EBM den Schweizer KMU und Grossverbraucher.MEHR