06.08.2015

Todesfall Reinhold Tschopp, Verwaltungsratspräsident EBL

Wir haben die schmerzliche Pflicht, Ihnen vom unerwarteten Hinschied unseres Verwaltungsratspräsidenten

 

Reinhold Tschopp
(24.12.1955 – 05.08.2015)

 

Kenntnis zu geben. Er ist gestern während seinen Ferien im Alter von 59 Jahren an Herzversagen verstorben.

Reinhold Tschopp war seit 1993 Mitglied des Verwaltungsrates der EBL und wurde an der Delegiertenversammlung im Juni 1998 zum Präsidenten gewählt.

Wir verlieren mit ihm nicht nur einen verantwortungsbewussten und jederzeit loyalen Verwaltungsratspräsidenten sondern auch einen Freund und wunderbaren Menschen, der uns sehr fehlen wird.

Wir werden dem lieben Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren und sprechen seiner Familie unser aufrichtiges Beileid aus.