14.12.2016

Die EBL übernimmt per 1. Januar 2017 die operative Betriebsführung der Elektra Itingen

Wir freuen uns sehr, Sie darüber zu informieren, dass die EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) per 1. Januar 2017 die operative Betriebsführung der Elektra Itingen übernimmt.

Die Elektra Itingen entschied Anfang April 2016, dass sämtliche operativen Tätigkeiten per 1. Januar 2017 an die EBL übergehen sollen. Die Gründe für einen Schulterschluss mit einem starken Partner wie der EBL begründet Felix Imhof, Präsident der Elektra Itingen, wie folgt: “Die Anforderungen an die strategische und operative Führung der Elektra Itingen sind stetig gestiegen und werden im Zuge der weiteren Marktöffnung noch weiter steigen. Veränderungen von Bewertungsvorschriften, stetig wachsende Anforderungen an die Kundenbetreuung sowie -bedürfnisse sind verbunden mit einem höheren technischen sowie administrativen Aufwand. All dies führte dazu, sich nach einem kompetenten und erfahrenen Partner umzuschauen und sich für die Zukunft strategisch richtig aufzustellen.“

Die Elektra Itingen entschied sich für eine Partnerschaft, in der die Marke Elektra Itingen weitergeführt wird und Ihnen als lokalem Stromkunden bestehen bleibt. Deshalb soll durch die professionelle Betriebsführung der EBL eine nachhaltige und zuverlässige Serviceleistung mit stabilen Preisen erzielt werden.

Kontaktmöglichkeit:

Postanschrift:
Elektra Itingen
p.A. EBL Kundendienst
Mühlemattstrasse 6
4410 Liestal

T 061 971 66 87, info@elektra-itingen.notexisting@nodomain.comch

Weitere Information finden Sie wie bis anhin auf der Website: www.elektra-itingen.ch

Die Elektra Itingen bedankt sich bei Ihnen für die vertrauensvolle Geschäftsbeziehung und die EBL versichert Ihnen, alles daran zu setzen, um eine hohe Kundenzufriedenheit sicherzustellen.