30.01.2017

EBL hilft Senioren beim sicheren Umgang im Internet

Die EBL Erfolgsstory geht weiter, wie im letzten Jahr lancierte die EBL, damals gemeinsam mit der ProSenectute, Anlässe für Senioren zum Thema „Was nun – die Swisscom schaltet das analoge Festnetz ab?“. Über 2‘000 Seniorinnen und Senioren aus dem EBL Einzugsgebiet nahmen an den Veranstaltungen Teil. Die EBL war überwältigt vom grossen Interesse. Deshalb geht es im 2017 weiter, dieses Mal hilft die EBL Senioren beim sicheren Umgang im Internet. Mit von der Partie sind ebenfalls die beiden Partner Pro Senectute und die Polizei Basel-Landschaft .

Die EBL steht gemeinsam mit ihren Partnern der Polizei Basel-Landschaft  und der ProSenectute Red und Antwort, wenn es ums Thema „Sicherheit im Internet“ geht.
Mit der diesjährigen Seniorenanlassreihe soll im Rahmen einer Präventionsveranstaltung der sichere Umgang im Internet aufgezeigt werden. Das Internet an sich ist eine unendliche Quelle der Inspiration, Informationen und des Austauschs. Leider locken diese Voraussetzungen hie und da Nutzer mit schlechten Absichten an. Immer wieder hört man von Kreditkartenbetrug und Datenklau im Internet.  Die EBL möchte gemeinsam mit ihren Partnern an den Seniorenanlässen zeigen, wie Senioren und Interessierte sich mit einigen einfachen Verhaltensregeln vor derartigen negativen Einflüssen schützen können.
Die nächste EBL Grossveranstaltung findet am Dienstag, 7. Februar 2017 von 14 Uhr bis 16 Uhr in Liestal, im Hotel Engel statt. Der Veranstaltungsrahmen gliedert sich in Vorträge mit Fragerunde und Informationsständen sowie bietet die Möglichkeit zum Meinungsaustausch bei Kaffee und Kuchen.


Kontaktpersonen für Medienanfragen:

EBL (Genossenschaft Elektra Baselland)
Urs Steiner CEO
T 0800 325 000, M 079 353 08 02, urs.notexisting@nodomain.comsteiner@ebl.notexisting@nodomain.comch

Adrian Koessler,  Mitglied der Geschäftsleitung
T 0800 325 000, M 079 488 11 77, adrian.notexisting@nodomain.comkoessler@ebl.notexisting@nodomain.comch


Die EBL steht für Strom, Wärme und Telekommunikation

Strom, Wärme und Telekommunikation sind die Kerngeschäfte der privatrechtlichen und unabhängigen Unternehmung EBL. Wir setzen uns für eine ökologische Energiegewinnung ein und leisten damit unseren Beitrag zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt. Vom Haushalt bis zur Industrie sind wir ein kompetenter Ansprechpartner im Bereich der intelligenten Wärmeerzeugung und -verteilung sowie ein führender Anbieter für überregionale Telekommunikationsdienstleistung.