Zurück Imprimer

Projektleiter PV-Anlagen (m/w/d)

Asset Management North

Région de: Liestal

Volume (en %): 60 - 100%

Entrée en poste: 01.08.2022

Numéro de référence. 2022-115

Die EBL ist ein in­no­va­ti­ver En­er­gie­ver­sor­ger im Be­reich der Strom­ver­sor­gung und der nach­hal­ti­gen Wär­me­er­zeu­gung und -ver­tei­lung.

In der Stromproduktion zeich­net sich die EBL ins­be­son­de­re durch eine kon­se­quent nach­hal­ti­ge Er­zeu­gung so­wie ein star­kes Wachs­tum aus.

Für die neu ge­schaf­fe­ne Stel­le su­chen wir per so­fort oder nach Ver­ein­ba­rung eine gewinnende, initiative und selbstständige Per­sön­lich­keit als


PROJEKTLEITER PV-ANLAGEN (m/w/d) 60-100%

Fonctions principales

  • Erstellung von Vertriebskonzepten
  • Bearbeiten von Anfragen und Ausschreibungen inkl. selbständige Akquisition von PV-Projekten
  • Ausarbeiten von Vorprojekten in Zusammenarbeit mit Externen
  • Dienstbarkeitsvertrag ausarbeiten und mit Kunde verhandeln in Zusammenarbeit mit Notar/Anwalt
  • Durchführung von Ausschreibungen für den Bau
  • Projektleitung für den Bau
  • Technisches Betriebsführung Photovoltaikanlagen
  • Kontaktperson Sicherheit des Bereiches Stromproduktion
  • Mitarbeit und Expertise bei internationalen PV Projekten

Critères du poste demandé

  • Technische Grundbildung, Weiterbildung im kaufmännischen Bereich oder umgekehrt
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Fachbereich inkl. Projektleitung
  • Erfahrung in der anspruchsvollen Kundenberatung (technisch und kaufmännisch)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick
  • IT- und Systemaffinität
  • Verhandlungssicheres Deutsch
  • Französischkenntnisse, jede weitere Sprache von Vorteil
  • Gültiger Führerausweis (Kat. B) wünschenswert

Nous offrons

  • Die Chance sich aktiv am Ausbau des Bereiches Stromproduktion zu beteiligen
  • Bei uns können und sollen Ideen direkt in die Praxis umgesetzt werden
  • Wertschätzendes Miteinander mit offenen Türen und flachen Hierarchien
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und moderner Arbeitsplatz in Kombination mit Home-Office-Möglichkeit
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen

Für Fra­gen steht Ih­nen Herr Sandro Felice, Leiter Asset Management North un­ter der Te­le­fon­num­mer 061 926 14 76 oder via E-Mail sandro.felice@ebl.ch ger­ne zur Ver­fü­gung.