Zurück Imprimer

Leiter Vertrieb Strom (m/w/d)

Stromvertrieb Grosskunden

Région de: Liestal

Volume (en %): 60 - 100%

Entrée en poste: 01.01.2023

Numéro de référence. 2022-141

Die EBL ist ein in­no­va­ti­ver An­sprech­part­ner im Be­reich der Strom­ver­sor­gung, der nach­hal­ti­gen Wär­me­er­zeu­gung und -ver­tei­lung.

Zur Wei­ter­ent­wick­lung der Wachs­tums­stra­te­gie der Spar­te Strom su­chen wir Sie, eine ge­win­nen­de, ab­schluss­star­ke und un­ter­neh­me­risch han­deln­de Per­sön­lich­keit mit star­ken ana­ly­ti­schen und kon­zep­tio­nel­le Fä­hig­kei­ten als

LEITER VERTRIEB STROM 60-100%

Fonctions principales

  • Erarbeitung und Umsetzung der Geschäftsfeldstrategie gemäss den Vorgaben der Spartenleitung
  • Mehrjährige Planung und Festlegung der Vertriebsziele (Absatz- und Erlösziele)
  • Sicherstellung der Ressourcenallokation und den wirtschaftlichen Einsatz der personellen und finanziellen Mittel
  • Leitung und Steuerung sämtlicher Vertriebsaktivitäten
  • Analyse und Kontrolle der Vertriebsaktivitäten mittels Kennzahlen
  • Identifikation und Realisierung von Verbesserungspotentialen
  • Strategische Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse sowie der Vertriebssysteme zur effektiven Leistungserbringung sowie kontinuierliche Steigerung der Effizienz
  • Fachliche und personelle Führung der Mitarbeiter

Critères du poste demandé

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit technischer Weiterbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Energiebranche und umfassende Kenntnisse in der Energiewirtschaft
  • Starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Vertrieb und entsprechenden Erfolgen
  • Nachgewiesene Führungserfahrung
  • Ein sicheres, freundliches und sympathisches Auftreten sowie Verhandlungsgeschick
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher
  • Französischkenntnisse sind ein Vorteil

Nous offrons

  • Bei uns können und sollen Ideen direkt in die Praxis umgesetzt werden
  • Wertschätzendes Miteinander mit Du-Kultur sowie offenen Türen und flachen Hierarchien
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und moderner Arbeitsplatz in Kombination mit Home-Office-Möglichkeit
  • Ideale öffentliche Verkehrsanbindung
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen

Für Fra­gen zur Stel­le steht Ih­nen Herr Alessandro De Vito, Lei­ter Energiewirtschaft je­der­zeit un­ter 079 232 49 14 ger­ne zur Ver­fü­gung.