Zurück Imprimer

Business-Analyst GIS (m/w)

Netzinformation

Région de: Liestal

Volume (en %): 100%

Entrée en poste: 01.05.2022

Numéro de référence. 2022-108

Die EBL ist ein innovativer Ansprechpartner im Bereich der Stromversorgung, der nachhaltigen Wärmeerzeugung und -verteilung sowie ein führender Anbieter für überregionale Telekommunikationsdienstleistungen.

 Zur Unterstützung unseres Teams in der Sparte Netz suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine motivierte und initiative Persönlichkeit als  

 BUSINESS ANALYST GIS 100% (w/m)

Fonctions principales

  • Unterstützung des Geschäftsbereichs Netze und Support unternehmensweiter Geschäftsprozesse durch datenbasierte Entscheidungen und Etablierung von Business Location (räumliche Datenanalytik)
  • Verantwortlich für die Umsetzung der Asset Informationsstrategie sowie Mitwirkung in der Weiterentwicklung des Teams Netzinformation zum Asset Data Competence Center gemäss ISO55000
  • Ausbau und Weiterentwicklung der Business Intelligence über die IT-Systemlandschaft des Bereichs Netze durch Anforderungs- und Change-Management
  • Zuständig für ein effizientes, transparentes Datenmanagement für GIS, DataWarehouse und andere, geschäftsrelevanten Systeme
  • Applikationsverantwortung GIS
  • Qualität der Werkleitungsdokumentation der EBL inkl. der Produkte wie Internas und Netzschemen sicherstellen
         

 

 

 

Critères du poste demandé

  • Abgeschlossene höhere Geomatik- oder Informatikausbildung (ETH, FH, HF etc.).
  • Mehrjährige Erfahrung im agilen IT-Projekt-Umfeld in der Business Analyse 
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Business Intelligence und Business Location
  • Mehrjährige Erfahrung mit Geoinformationssystemen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und vernetztes Denken
  • Selbstorganisierte und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Freude an interdisziplinärem Arbeiten und Begeisterung für Datenmanagement und technologische Entwicklungen im Bereich IT/Business-Analyse

Nous offrons

  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
  • Flache Hierarchie mit Gestaltungsspielraum
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und moderner Arbeitsplatz in Kombination mit Home-Office-Möglichkeit
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen