Zurück

Erneuerbare Wärme für Frenkendorf

Die EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) baut die Fernwärme in Liestal massiv aus. Dazu wird zur Zeit in Liestal das Fernheizwerk mit neuen grossen Holzfeuerungen ausgerüstet, welche regionales Waldholz für die CO2-neutrale Wärmeversorgung nutzen werden. Auch das Leitungsnetz wird erweitert. Nun wurde eine erste grosse Erweiterung freigegeben, welche zukünftig auch grosse Teile der Energiestadt Frenkendorf mit Fernwärme versorgen wird.

Der Verwaltungsrat der EBL hat Mitte April 2021 den Ausbau der Fernwärme in Frenkendorf beschlossen. Als erstes findet die Erschliessung des Zentrums und des Gebietes Egg statt. Die Erschliessung weiterer Gebiete bis ins Gebiet Kittler ist in Planung.

Der Bau der Fernwärmeleitungen wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 beginnen, koordiniert mit dem nötigen Ersatz verschiedener Werkleitungen und der anstehenden Strassensanierung. Mit der Wärmeversorgung der ersten Liegenschaften wird ab Mitte 2023 gerechnet.

Die Gemeindeversammlung von Frenkendorf hatte im Dezember 2019 den Anschluss von sechs Liegenschaften der Energiestadt an die Fernwärme der EBL beschlossen. Dank Umstellung der Gemeindegebäude von fossiler auf erneuerbare Wärme kann die Gemeinde ihren CO2-Ausstoss massiv reduzieren. Dank des grossen Zuspruchs auch bei weiteren Liegenschaftsbesitzern, kann dieses Projekt nun gestartet werden.

 Weitere Informationen zum Projekt


Kontaktadresse:

EBL (Genossenschaft Elektra Baselland)
Mühlemattstrasse 6, 4410 Liestal T (Zentrale) 0800 325 000

Tobias Andrist, CEO
T 0800 325 000, M 079 674 58 17, tobias.andrist@ebl.ch

Roger Scheidegger, Mitglied der Geschäftsleitung, Wärme
T 0800 325 000, T Dir. 061 926 16 09, roger.scheidegger@ebl.ch



Die EBL steht für Strom, Wärme und Telekommunikation

Strom, Wärme und Telekommunikation sind die Kerngeschäfte der privatrechtlichen und unabhän-gigen Unternehmung EBL. Wir setzen uns für eine ökologische Energiegewinnung ein und leisten damit unseren Beitrag zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt. Vom Haushalt bis zur Industrie sind wir ein kompetenter Ansprechpartner im Bereich der intelligenten Wärmeerzeugung und -verteilung sowie ein führender Anbieter für überregionale Telekommunikationsdienstleistungen.


Zurück