Wärmeverbund Frenkendorf

CO2-neutrale Wärme für Frenkendorf.

Die EBL und die Gemeinde Frenkendorf prüften gemeinsam eine Erschliessung der Gebiete Egg, Eggrain und Chitler mit dem Fernwärmenetz der EBL.

Die Verbindung der beiden Wärmeverbünde in Pratteln und Liestal ermöglicht, diese Gebiete zukünftig ohne eigene Wärmezentrale mit erneuerbarer, CO2-neutraler Energie aus Holzschnitzeln zu versorgen.

Der Baubeginn ist auf 2020 geplant.

Karte Frenkendorf

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind Sie interessiert an einem Anschluss Ihrer Liegenschaft? Kontaktieren Sie uns jetzt unter T 0800 325 000.

Zurück zur Übersicht