Regelenergie.

Effizienzstabilität dank Regelenergievermarktung.

Optimieren Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlage durch zusätzliche Erschliessung des Regelenergiemarktes – ohne Effizienzverlust und unabhängig von der Art Ihrer Erzeugungs-, Verbrauchs- oder Speicheranlage. Für die Leistungsvorhaltung sowie durch das kurzfristige abrufbare Erhöhen/Absenken Ihrer Stromerzeugung oder Ihres Strombezuges und der damit einhergehenden Regelenergie, erwirtschaften wir attraktive Zusatzerlöse für Sie

 

Zum Kontaktformular
Ihre Vorteile

Profitabilität: 

  • Sie generieren attraktive Zusatzerlöse für Ihr Unternehmen.
  • Sie erhalten attraktive Preise für das Vorhalten Ihrer Leistung und werden im Abruffall zusätzlich belohnt.
  • Ihre Bereitschaft, Leistung zu- oder abzuschalten, wird vergütet. 
  • Wird die Leistung abgerufen, erzielen Sie zusätzliche Erlöse aus dem Betrieb Ihrer Anlagen.

Flexibilität: 

  • Die Regelenergievermarktung ist ideal an Ihre Bedürfnisse ohne Effizienzverlust angepasst.

Service: 

  • Kein Aufwand, die EBL kümmert sich um die Details wie z.B. Präqualifikation beim Übertragungsnetzbetreiber, Pooling und Vermarktung der Regelenergie.
  • Kompetente Beratung in allen Fragen und Bedingungen rund um die Energie und den Regelenergiepool.
Ihre Ansprechpartner

Urs Gehrig
T +41 61 926 14 44
F +41 61 926 11 22
vertrieb@ebl.ch

Daniel Eichenberger
T +41 61 926 14 44
F +41 61 926 11 22
vertrieb@ebl.ch

 

Durch Anschluss an den Regelenergiemarkt kann die Wirtschaftlichket von Anlagen optimiert werden. Wie dies ohne Effizenzverlust geschieht, erfahren Sie am Fachreferat der EBL Academy.

Weiter zur EBL Academy.

Zurück zur Übersicht