E-Fahrzeuge gesucht für ein einwöchiges Experiment!

E-Mobility Experiment 2018

Sind Sie stolzer Besitzer eines E-Fahrzeuges? Dann haben Sie bereits einen wichtigen und vorbildlichen Entscheid getroffen, wie Sie umweltfreundlich und ökologisch unterwegs sein wollen.

Aus diesem Grunde zählen wir auf Ihren Pioniergeist und Ihre Unterstützung:

Ergreifen Sie die Chance und stellen Sie Ihr Fahrzeug eine Woche lang der EBL zur Verfügung, um ein einzigartiges E-Mobility Experiment im September (ab Mo. 10.09.2018 bis Fr. 15.09.2018) zu unterstützen.

Die EBL und die Gemeinde Anwil wollen gemeinsam ein Zeichen setzen. Ein Dorf soll eine Woche lang elektrisch unterwegs sein und die Energie-Zukunft erlebbar machen. Für dieses Experiment benötigen wir E-Autos und E-Motorräder. Mit der zur Verfügungsstellung Ihres Fahrzeuges tragen Sie entscheidend dazu bei, einen ökologischen Ausblick in die Zukunft zu unterstützen.  

Selbstverständlich werden Sie für die zur Verfügungsstellung Ihres E-Autos / E-Motorrad entschädigt und es ist selbstverständlich, dass Ihrem E-Fahrzeug grosse Sorge getragen wird, da es einem Fahrer zugeteilt wird, den Sie auch persönlich kennen lernen können.

Als Entschädigung erhalten Sie einen Franken pro Kilometer, ein Dankesschöngeschenk im Wert um 100.- und 2 Bahn-Tageskarten. 

Erfahren Sie mehr an unserem „E-Mobility Experiment“-Info-Anlass bei der EBL am 30.05.2018, 17:30 Uhr, Mühlemattstrasse 6, 4410 Liestal

Wären Sie dabei? Füllen Sie unverbindlich das Formular in der Beilage aus, um Teil dieser Community zu werden und wir kontaktieren Sie, um die Details mit Ihnen zu besprechen. 

Wir freuen uns über die zur Verfügungsstellung Ihres Fahrzeuges.

Ihr E-Mobility-Team der EBL